Foie Gras Onigiri mit Nashi-Birne und Ponzu Yuzu

Zutaten:

Foie Gras (Ente)*, Nashi-Birne, Ponzu Yuzu

Zubereitung:

Nashi-Birne in ganz kleine Splitter schneiden und mit Küchenpapier trocken tupfen. Foie Gras in 1,5 Zentimeter Durchmesser große Kugeln formen. Nashi-Splitter in einem Quadrat auf Klarsichtfolie verteilen, Kugel mittig darauf legen und die Klarsichtfolie gleichmäßig um die Kugel spannen, so dass die Foie Gras-Kugel quasi mit den Nashi-Splittern paniert ist. Mit der Folie so bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Servieren die Kugeln mit einem Pinsel mit Ponzu Yuzu bestreichen.

*Bei der Foie Gras handelt es sich um eine Foie Gras, die in einem speziellen Verfahren hergestellt wird, in dem die Leber der gesunden Tiere nachträglich aufgefettet wird. Sie ist damit eine ethisch einwandfreie und zudem bio-zertifizierte Alternative zur konventionellen Bloc de Foie Gras – Enten-Stopfleber ohne Stopfen.